Ich hole Vorteile für Beschäftigte und Betrieb heraus – und das mit Langzeitwirkung!

Alexandra Wachendorfer ist Gründerin und Inhaberin von ar priori.  Als sachkundige Gutachterin, zertifizierte Demografie- und Mittelstandsberaterin und EFQMAssessorin findet sie für Sie die beste Lösung.

Viele Jahre Erfahrung in der  Unternehmens-beratung und im familien- und frauen-politischen Bereich untermauern ihr Know-How. Durch die Ausbildung als Coach kann sie auch die systemische Sichtweise gewinnbringend in ihre Arbeit einbringen.

Erfahrungen und Erfolge:

  • seit 1996 regelmäßige Gutachtertätigkeit im Auftrag des Bundesfamilienministeriums beim Wettbewerb Familienfreundlicher Betrieb“
  • Beraterin im Bundesprogramm „Mehr Frauen in Führung“ (BMFSFJ/EAF)
  • Aufbau und Beratung der Zertifizierung „Familienfreundliches Unternehmen“ in Südwestfalen
  • Beratung und Zertifizierung von Unter-nehmen und Institutionen nach dem auditberufundfamilie (xxxx – 2012)
  • Aufbau des Unternehmensnetz-werks „Erfolgsfaktor Familie“ der Bundesregierung (BMFSFJ/DIHK)

Das Team um Alexandra Wachendorfer:

Sebastian Orth (Redaktion) und
Katharina Bete (Assistenz)

  • Mit seinem aufmerksamen Blick fürs Detail ist Sebastian Orth genau der Richtige für Recherche, Layout und Lektorat.
  • Das Allroundtalent Katharina Bete hält den Kontakt zu Unternehmen, organisiert die reibungslose Terminplanung und unterstützt die Erstellung der Gutachten.

Kooperationen

Dana Harlambie begleitet Unternehmen in Veränderungsprozessen, arbeitet freiberuflich als Mastercoach und ist Autorin von Fachbüchern.

Als Kooperationspartnerin bringt sie bei ar priori vor allem ihre Expertise bei der Ermittlung des Status quo und der Beratung ein. Ihre besondere Stärke ist ihre offene Herangehensweise, mit der sie die Akteure darin unterstützt, unternehmensspezifische Ziele zu definieren, sie auf die Möglichkeiten abzustimmen und selbstbestimmt zu verfolgen.

  • Konzeption und Durchführung von Seminaren, Workshops und Trainings
  • Botschafterin des Unternehmerinnen-Netzwerks der EU-Kommission
  • Autorin von Fachbüchern zu Personalmanagement und -entwicklung in Familienunternehmen